Archiv der Kategorie: Windows Mobile

Windows Phone 7 als Massenspeicher verwenden – USB Storage Enabler

Wer bisher Dateien auf sein Windows Phone 7 verschiffen wollte, musste dafür zwangsläufig Zune benutzen. Das Smartphone lässt sich nicht einfach an den PC hängen und als Laufwerk nutzen. Zum umgehen der umständlichen Nutzung von Zune, gab es bereits einen Registry-Hack, der aber eher eine Notlösung darstellt.

Bei den XDA-Developers ist nun der USB Storage Enabler erschienen, mit dem sich diese USB-Funktinalitäten einfach aktivieren und deaktivieren lassen. Zun muss trotzdem installiert sein, wird aber beim einhängen des USB-Speichers nicht benötigt. Die Anwendung erfordert außerdem das .NET Framework 2.0

Windows Phone 7 Spiele Entwicklung – Silverlight und XNA

„Die Entwicklung für Windows Mobile war eine Katastrophe“ gab Tom Wendel, Developer Evangelist für mobile Spieleinhalte, auf der Quo Vadis 2010 in Berlin bekannt. Während bisher Unternehmenskunden die Hauptzielgruppe für Windows Mobile Geräte waren, will sich Microsoft fortan den Privatkunden zuwenden.

Um Entwicklern die Windows Phone Programmierung zu erleichtern, bietet Microsoft bereits jetzt die passenden Developer-Tools zum Download an. Ein auf Windows basierender Emulator gehört natürlich zum Lieferumfang dazu. Spiele sollen mit Hilfe von Silverlight und dem XNA Framework entwickelt werden. Tom Wendel gab zu, dass XNA etwas langsam ist, für Windows Phone aber durchaus ausreichen sollte.

Windows Phone 7 basiert auf Windows CE

Laut Microsoft basiert auch das neue Smartphone-Betriebssystem Windows Phone 7 weiterhin auf das altbekannte Windows Embedded Compact (besser bekannt als Windows CE). Microsoft-Evangelist Olivier Bloch erklärt in einem Blog-Beitrag dass Windows CE nicht tot ist, sondern in der Version Windows Embedded Compact 7.0 hinter der Fassade von Windows Phone 7 laufen soll. Windows CE 7.0 steckt aber derzeit noch unter dem Codename „Chelan“ in der Entwiclung, wodurch Druck für Microsoft entsteht.

Moderator und Redakteur gesucht

Wir sind auf der Suche nach einem Moderator für das Windows Mobile Forum auf Mobile-Users.de und einem Redakteur für Win-Mobile.de. Solltest du interesse haben, benutze bitte das Kontaktformular.

Voraussetzung ist natürlich das du selbst ein Windows Mobile Handy und viel Interesse dafür hast.

Als Belohnung für deine Mühe, erhältst du Kostenlose Windows Mobile Software von namhaften Entwicklern wie SPB Software, Paragon, Ateksoft und WMWiFiRouter.

Also bewirb dich schnell und werde schon bald Windows Mobile Moderator und Redakteur

SPB Mobile Shell 3.5 veröffentlicht

Das SPB Softwarehouse hat die Version 3.5 ihrer allseits beliebten Software „SPB Mobile Shell“ veröffentlicht. Ich hab die Software gestern installiert und getestet und bin beeindruckt. Die entwickler haben sich scheinbar ein wenig an HTC Sense inspiriert. Viele neue Widgets sind dazu gekommen und andere wurden verändert.

Eine auflistung der Neuerungen, die mir besonders gefallen:

  • Widget für Twitter und Facebook hinzugefügt
  • Oberfläche nun auf bis zu 5 Seiten erweiterbar
  • Mail, SMS und Anrufe Widget war vorher in einem. Nun können sie einzeln gelöscht werden. Sinnvoll wenn man z.B. SMS-Chat von Vito verwendet statt dem integrierten SMS Tool
  • viele neue Skins für die einzelnen Widgets
  • Hintergrundbilder können aus dem SPB Online Katalog direkt heruntergeladen und als Hintergrund übernommen werden
  • leichte Performancesteigerung

SPB Mobile Shell ist und bleibt damit weiterhin mein Favorit. Die Vollversion kostet 29,95$ und ist über den SPB-Shop erhätlich.